Ortsturnier am 21. und 22.6.2008

Sieg der Favoriten – Ortsturnier des Ronneburger Tennisclubs

Bei strahlendem Sommerwetter fand auch dieses Jahr wieder das Ortsturnier des Ronneburger Tennisclubs statt. Es starteten 18 Doppel – davon 4 Damendoppel – aus verschiedenen Vereinen. Die Highlander-Teams, wie jedes Jahr lustig und mit Schottenrock auch luftig bekleidet, galten als
Favoriten.

Wie erwartet siegte dann auch nach 2 Tagen mit spannenden Wettkämpfen das Team 1 der Highlander mit Günter Rott und Mathias Jung. Zweiter wurde der Sportclub mit Ralf Schüssler und Thomas Dreipelcher vor dem Team des Schachclubs mit Milli Jolic und Andreas Goldschmied.

Bei den Damen siegte das Team der „Spielvereinigung Hüttengesäß“ mit Christina Juraschek und Jana Ostrovski vor dem “ Highlander“ Team mit Margit Rott und Silke Würz und dem Sportclub (Tosca Efinger/Christina Freichel).

Nicht nur in sportlicher Hinsicht zeigten die Ronneburger dann eine ausgezeichnete Kondition, beim Feiern bis in die späten Abendstunden ging es hoch her. Bei leckeren Cocktails, viel Sekt, Äppler, Bier und gutem Essen von der Grilltheke blieb kein Wunsch offen!

Auch die erstmalig durchgeführte Tombola mit vielen attraktiven Preisen fand guten Zuspruch. Ein herzliches Dankeschön an die Spender! Am späten Sonntagnachmittag führte Bürgermeister H.Habermann mit dem Vereinsvorsitzenden Rainer Rack dann die Siegerehrung durch.

Der Clubvorstand bedankt sich hiermit nochmals herzlich bei dem unermüdlichen Vergnügungs- und Sportausschuss sowie den Spendern der vielen Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.