Platzeröffnung mit guter Beteiligung

Trotz kühlem Aprilwetter und etwas schwierigen Anfahrtsbedingungen
versammelten sich viele Mitglieder des Ronneburger Tennisclubs am
vergangenen Samstag zur Platzeröffnung auf dem Tennisgelände.
Der Vereinsvorsitzende Rainer Rack wünschte allen Spielern eine schöne,
verletzungsfreie Spielzeit und eröffnete die Plätze mit einer Sektrunde.
Dann wurden die gut präparierten Plätze gleich von Jung und Alt in
Beschlag genommen, und die neue Spielsaison konnte beginnen.
Man merkte es allen Spielern an, dass sie froh waren wieder an der
frischen Luft und auf weichem Belag spielen zu können. Auch die Kleinsten
wagten schon Probebälle mit kleinem Schläger.
Nach den Spielen wurden dann bei Kaffee und Kuchen oder Bier und
Gegrilltem Pläne für die neue Saison ausgeheckt oder Spielgruppen für das
freie Spiel zusammengestellt.
Tennisinteressierte sind jederzeit auf dem Gelände des RTC willkommen, sie
können sich aber auch im Internet über Spielbedingungen informieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.